Kani Alavi:
Bild "Es geschah im November" (2021)
Kani Alavi:
Bild "Es geschah im November" (2021)

Kurzinfo

Aquarell | Papier | Format 51 x 86 cm (H/B) | signiertes Echtheitszertifikat

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Bild "Es geschah im November" (2021)
Kani Alavi: Bild "Es geschah im November" (2021)

Detailbeschreibung

Bild "Es geschah im November" (2021)

Original, signiert. Druck auf Aquarellpapier 3/20 ungerahmt, Format 51 x 86 (H/B) Limitierte Auflage

Über Kani Alavi

Durch farbenfrohe Landschaften führt Kani Alavi, in denen er seine Fantasie und Farbenfreude mit dem mischt, was er mit seinen Augen sieht.
Alavi lebte bis zu seinem 25. Lebensjahr in Nordpersien. 1980 kam er nach Berlin und studierte Freie Malerei an der HdK Berlin und wurde Meisterschüler bei Prof. Klaus Fußmann. Durch seine Maltechnik hüllt er seine Blumen in einen duftigen Schleier, zart und doch so farbenstark. Die Sehnsucht nach mehr Harmonie, Freundschaft und Liebe vermischt sich mit Sommergefühlen. 1996 gründete er die Organisation „East Side Gallery“, um die von Künstlern aus aller Welt bemalten Mauer in Berlin zu erhalten. Durch seine Ausstellungen in Deutschland, Moskau, Seoul, Lausanne und zahlreichen anderen Ländern wurde Kani Alavi international bekannt.
Empfehlungen