Leo Windeln:
Bild "Naturschutzgebiet" (2018)
Leo Windeln:
Bild "Naturschutzgebiet" (2018)

Kurzinfo

Öl | Leinwand | Format 60 x 80 cm (H/B) | Aufhängevorrichtung | signiertes Echtheitszertifikat

inkl. MwSt. zzgl. Porto

Lieferzeit: In ca. 2 Wochen

Bild "Naturschutzgebiet" (2018)
Leo Windeln: Bild "Naturschutzgebiet" (2018)

Detailbeschreibung

Bild "Naturschutzgebiet" (2018)

Das Werk handelt von einem Naturschutzgebiet an einem Waldgebiet. Es ist Spätsommer. Das Bild ist mit feinster Künstlerölfarbe auf Leinen-Keilrahmen gemalt. Die Ränder des Keilrahmens sind auch bemalt. Das Bild kann so auch ohne Rahmen aufgehängt werden.

Über Leo Windeln

Leo Windeln, geboren 1962 in Heinsberg, hat bereits mit 16 Jahren mit der Malerei begonnen.
Meine ersten Erkenntnisse habe ich an der Freien Akademie in Roermond erworben. Hierbei ging es um Malen von Stillleben nach realistischer Vorlage. Seit ca. 25 Jahren ist meine Leidenschaft die Landschafts-Malerei. Ich male ausschließlich mit sehr hochwertigen Ölfarben auf Leinen-Keilrahmen. Die Technik ist eine Mischung aus Naß in Naß-Technik und Schichtmalerei. Wie die ,Impressionisten‘ male ich grundsätzlich ohne die Farbe Schwarz. Die Motive stammen meist aus der Gegend und aus Auslandsreisen. Die Liebe zum Detail, sei es die Ausgestaltung einer Brennnessel oder das sich verfärbende Blatt an einem Strauch, gehört ebenso zu meinen Bildern wie das Einfangen der Lichtstimmungen. Das ewige Streben nach Perfektion, wie bei seinen künstlerischen Vorbildern, wird nachvollziehbar und macht den Charme dieser Malerei aus. Seit 2015 ist Windeln Mitglied im Bund Internationaler Künstler. Die Bilder kann man in große internationale Ausstellungen wie der Art Beijing China, Art Fair Luxembourg bzw im Hong Art Museum China bewundern. Meine Sammler findet man National und weltweit bis nach Hongkong und Japan.
Empfehlungen