Filter
Gefunden: 951

Abstrakte Gemälde

Losgelöst von der natürlichen Form, abstrahierend oder komplett ohne Gegenstandsbezug – abstrakte Gemälde sagen sich los von der naturgetreuen Darstellung der optischen Realität. Auch zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler nutzen diesen Kunststil, um ganz neue, individuelle Bildwelten und -realitäten zu erschaffen.

Abstrakte Kunst in Bildern – Energie und Bewegung auf Leinwand

In vielen klassischen Kunstrichtungen dominierte der Anspruch, die Umwelt möglichst naturgetreu und realistisch nachzubilden. Die individuelle, emotionale Sichtweise des Kunstschaffenden hatte hier oft nur wenige Möglichkeiten, aus dem Pinsel auf die Leinwand zu fließen. Mit der abstrakten Kunst änderte sich dies: Emotionen, Energie und Bewegung bekamen plötzlich Raum auf der Leinwand, wohingegen naturgetreue Darstellungen in den Hintergrund rückten oder sogar gänzlich verschwanden. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren es Wegbereitende wie Hilma af Klint, Wassily Kandinsky, Robert Delaunay und Piet Mondrian, die abstrakte Kunst etablierten und salonfähig machten. Innerhalb der Welt der abstrakten Bilder auf Leinwand entwickelten sich verschiedene Strömungen wie der Konstruktivismus oder der abstrakte Expressionismus, von denen viele bis heute Kunstbegeisterte faszinieren.

Abstrakte Gemälde fürs Wohnzimmer – freie Farben und Formen erleben

Motive oder Gegenstände der Außenwelt sucht man in der abstrakten Kunst zumeist vergeblich. Stattdessen stehen freie Farben und Formen im Fokus, die jedoch keineswegs ungeordnet und willkürlich auf der Leinwand positioniert werden. Moderne abstrakte Bilder entwickeln eine eigene innere Ordnung, die lediglich losgelöst von der äußeren Realität existiert. Anstatt Abbilder von der Wirklichkeit zu schaffen, gestalten Kunstschaffende ganz neue Bildwelten, die Betrachtende mitreißen, zum Nachdenken anregen und gänzlich individuelle Interpretationen provozieren. Abstrakte Kunst in Gemälden bietet viel Raum für die eigene Fantasie, entfaltet emotionale Wirklichkeiten fernab der objektiven Realität und spricht Kunstliebende daher auf mehr als einer Ebene an. Oft verströmen abstrakte Kunstwerke zusätzlich eine ganz besondere Dynamik, die Betrachtende pulsierend und kraftvoll ergreift, die gesamte Raumwirkung verändert und so zu einem Blickmagnet in jeder Sammlung avanciert.

Originale aus dem Atelier – abstrakte Bilder kaufen

Abstrakte Gemälde sind bei Kunstfreunden beliebt, weil sie das individuelle Erleben, die Gefühlsebene ansprechen und Raum für eigene Interpretationen bieten. Handgemalte abstrakte Bilder auf Leinwand können auch emotional erschlossen werden – nicht immer braucht es hierfür die intellektuelle Auseinandersetzung. So kann man sich für die Farbwelten von Andrea Langensiepen begeistern, sich in den minimalistischen Werken von Astrid Stoeppel wiederfinden oder sich von der dynamischen Pinselführung in den Werken von Peter Nottrott mitreißen lassen. Bei uns kaufen Sie abstrakte Acrylbilder und Ölgemälde von zeitgenössischen Kunstschaffenden und erhalten die Werke direkt aus dem Atelier. Immer mit dabei: ein signiertes Echtheitszertifikat, das die Authentizität des Gemäldes belegt.